vieles zu entdecken für kleine und große Gäste


Erlebnismuseum "Lernort Natur" Monschau

Beim "Lernort Natur" handelt es sich um eine naturnahe Ausstellung mit über 1000 Präparaten für Groß und Klein.

Der Besucher befindet sich stets mitten in der Natur, auf einer Bachbrücke, neben einem Felsmassiv, vor einem Totholz-Stamm. Erleben Sie, wie groß ein Bär sein kann, bestaunen Sie das Feuchtbiotop und werfen einen Blick unter Wasser. Sehen Sie den Lebensraum des Bibers, den Fuchs im Hühnerhaus oder die Tiere unter der Erde.

Es werden Führungen und Veranstaltungen für Groß und Klein angeboten. Kinder können an der Kinderjägerprüfung und der Lernort-Natur-Rallye teilnehmen.

 

zum Erlebnismuseum Lernort Natur

 


Schokoladenmuseum Köln

Im Schokoladenmuseum Köln erfährt man wie Kakao angebaut wird, aber auch wie die Ernte und der Handel ablaufen. Im Tropenhaus kann man sich echte Kakaopflanzen anschauen. In der gläsernen Fabrik kann man zuschauen, wie aus Kakaobohnen Schokoladentafeln, -figuren und Pralinen werden.

Schokolade probieren kann man direkt am 3 m hohen Schokoladenbrunnen.

 

 

zum Schokoladenmuseum


Freilichtmuseum Kommern

Im Freilichtmuesum Kommern können die Besucher mit allen Sinnen erleben, wie die Menschen im Rheinland früher gelebt und gearbeitet haben. In vier typischen rheinischen Dörfern kann man das Leben auf Bauernhöfen, Mühlen, Werkstätten, im Schul- oder Backhaus nachempfinden. Von April bis Oktober lassen viele Akteure die Vergangenheit lebendig werden, so z. B. am Tag der Ernte.

 

 

zum Freilichtmuseum


Landesmuseum Bonn

Im LVR Landesmuseum Bonn erfährt man viel über die Kunst- und Kulturgeschichte des Rheinlands.

Mit den Themen wie Religion, Umwelt, Technik und Luxus erfährt der Besucher, wie die Menschen von der Steinzeit bis heute gelebt haben.

Besonders wird der Museumsbesuch durch zahlreiche Angebote für Familien und regelmäßige Kinder-mitmach-Ausstellungen.

 

 

zum Landesmuseum


Deutsches Museum Bonn

Zeitgenössische Forschung und Technik aus Deutschland wird im Deutschen Museum Bonn präsentiert.

Die Entstehungsgeschichte, Funktion und Bedeutung von herausragenden technischen und naturwissenschaftlichen Meisterleistungen wird im Original oder als anschauliches Modell dargestellt (z.B. der Transrapid, der Airbag oder die MP3-Technologie).

Rallyes führen kleinere Besucher durch die Ausstellung und an zwei Experimentiertischen können spannende Versuche zu Magnetismus und Optik durchgeführt werden.

 

 

zum Deutschen Museum


Museum Alexander Koenig Bonn

Für Groß und Klein ist die faszinierede Ausstellung "Unser blauer Planet - Leben im Netzwerk" interessant.

Man kann dort mit allen Sinnen die Natur erleben und komplexe biologische Phänomene verstehen. Möglich wird das durch inszenierte Lebensräume, wie z. B. die afrikanische Savanne und Wüste oder die polare Eiswelt.

Im angeschlossenen Vivarium kann man lebende Schlangen, Eidechsen und Geckos sehen.

 

 

zum Alexander Koenig Museum